SV Holtland e.V. von 1961 "Mehr als nur ein Sportverein!"
SV Holtland e.V. von 1961"Mehr als nur ein Sportverein!"

 


Am Mittwochabend veröffentlichte der NFV seine Entscheidung zum Vorschlag, wie die weitere Saison behandelt werden soll. Da hierbei auch dem Wunsch der Mehrheit der niedersächsischen Vereine (Saisonabbruch) gefolgt wurde, gehen wir fest davon aus, dass dem Antrag auf dem Verbandstag stattgegeben wird. Das bedeutet für unsere 1. Herren:

 

Meister und Rückkehr in die Bezirksliga!!!

 

Und hier die offizielle Pressemitteilung:

Lebensretter in unserem Vereinsheim

Kürzlich konnten wir über ein Sponsoring mehrerer Unternehmen einen Defibrillator im Vereinsheim installieren. Somit haben wir die Möglichkeit schaffen können im Notfall direkt auf dem Sportgelände neben den Erstmaßnahmen (Herz-Lungen-Wiederbelebung) auch eine Schockgabe zu ermöglichen bis die Rettungskräfte eintreffen.

Die Handhabung ist kinderleicht und wir per Sprachsystem Schritt für Schritt an den Anwender übermittelt. Das Gerät erkennt ebenfalls, ob eine Schockgabe erforderlich ist.

Ein Defibrillator verbessert die Chancen einer erfolgreichen HLW, kann sie aber nicht ersetzen!

Den Sponsoren sagen wir ein großes Dankeschön!

 

Ein Klick auf das Logo und Ihr seht, wer uns diesen Lebensretter ermöglicht hat!

Vorerst keine offiziellen Sporttätigkeiten beim SVH

In der Vorstandssitzung am Montag, 11.05.2020 haben wir uns intensiv mit den Lockerungen und den Vorgaben bzgl. Hygienekonzept, Abstandsregeln und Außensportmöglichkeiten beschäfigt. 
 

Dabei kamen wir zu dem Entschluss, dass wir die Einhaltung der Vorgaben nicht ad hoc gewährleisten und die Gesundheit unserer Mitglieder/Spieler/Trainer adäquat sicherstellen können. Da die Kontaktbeschränkung des Landes aktuell auf Mitglieder zweier Haushalte besteht, binden wir uns an diese Vorgabe und werden keinerlei Trainingsmöglichkeiten anbieten!

 

Ende Mai werden wir die Situation neu bewerten bzw. auf neue Entscheidungen der Landes- und Bundesregierung reagieren. Bitte habt Verständnis für unser Vorgehen. Wir stehen voll hinter unseren ehrenamtlichen Übungsleitern, die diesbezüglich Verantwortung für die Gesundheit jedes Sportlers/jeder Sportlerin tragen. Aufgrund des Infektionsrisikos sind zudem auch unsere Angehörigen betroffen, die wir mit unserem Schritt, weiterhin keinen Sport anzubieten, schützen wollen.


Weiterhin haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden in diesem Jahr keine Sportwoche und ein ursprünglich geplantes 2. Oktoberfest auszurichten.

 

Bleibt gesund!

 

Der Vorstand

Besuch auf unserer Sportanlage

 

Mario Helm und Sören Schories... Zwei fußballverrückte Freunde und Anhänger von Lok Leipzig haben es sich in der Corona-Zeit zur Aufgabe gemacht die "kleinen" Vereine bekannter zu machen. Dazu klappern die beiden Sportanlagen im gesamten Nordwesten, vom Emsland über Cloppenburg, Ostfriesland und die Wesermarsch ab, stellen Bilder der Anlagen auf Ihre Facebookseite "Lokfansontour1966" und stellen die Vereine der Basis in einer kurzen Beschreibung vor.

Auch unsere Sportanlage an der Norderstrasse war ein Etappenziel von Mario Helm. Seht selbst!

 

Wir bedanken uns für Deinen/Euren Besuch, wünschen Euch alles Gute und vielleicht sehen wir uns bei einem Heimspiel auf unserer tollen Anlage.

 

Neuzugang für 1. Herren

Auch wenn die aktuelle Saison ruht... die Kaderplanung der 1. Herren geht weiter. Der 23-jährige Ole Siemens verstärkt den Kader des Tabellenführers der Ostfrieslandliga. Ole spielte zuletzt bei TuRa 07 Westrhauderfehn II und erzielte in der laufenden Saison 10 Tore. Der Offensvspieler sammelte auch Erfahrungen bei TuRa´s Bezirksligakader.

Wir bedanken uns bei TuRa für die reibungslose Freigabe und sagen

 

Herzlich willkommen beim SVH!

OZ-Sportlerwahl

Einen tollen zweiten Platz erreichte unser Keeper der 1. Herren, Jann Hellmers bei der diesjährigen Wahl.

Mit 27% der Stimmen lag Jann weit vor dem Drittplatzierten Bastian Dassel (6%).

Sportler des Jahres wurde mit 44% Eike Tulke.

Der SVH gratuliert allen Nominierten und Gewählten!

Neuzugang in unserem Fanshop!

 

Der legendäre Fanschal des SVH " Die Macht an der Ehe"

 

Sichert Euch ein Exemplar für nur 12,00 EUR! Für Euch selbst oder als Geschenk zu Weihnachten. Nur solange der Vorrat reicht!

Dazu bieten wir weitere Artikel in unserem Fanshop an. Schaut mal rein --- FanZone! Bezugskontakt in der Winterpause: Torsten Wanke

Weitere Erwerbsmöglichkeiten dann bei den Pflichtspielen der 1. Fußballherren in unserer neu angelegten Verkaufsbude im Carport.

Infrastrukturmaßnahmen 2.0 auf dem Sportgelände

Derzeit wird beim SVH wieder fleißig gewerkelt. Aktuell wird der Unterstand für den Getränkeverkauf ausgebaut. Das Team um Gerrit Wattjes, Eugen Langlitz, Arne Diekmann und Florian Casten hat schon einiges geschafft und kann langsam mit dem "Innenausbau" beginnen. Hierbei wird Hartmut Panek das Team im Bereich Elektrik unterstützen.

Möchtest auch du dich beim SVH ehrenamtlich engagieren? Dann melde dich gern bei uns!

Und auch sonst wollen wir uns verbessern wo es nur geht! Verantwortlich dafür ist unsere "Rentner-Band", die sich jeden Freitag auf dem Sportgelände trifft und notwendige Arbeiten erledigt. Zur Truppe gehören: Toni Diekmann, Johann Hillrichs, Klaas Krämer, Hermann Murrer, Johann Reiter und Johann Janßen. Möchtest Du das Team verstärken? Dann melde Dich gern bei uns!

Auf dem Bild unser neuer Geräteraum. Beschafft wurden dafür zwei Container. Innen- und Außensanierung übernahm unsere Rentner-Band.

Weiterhin wurde unser arg gebeutelter Trainingsplatz vor einigen Wochen durch unsere Herrenfußballer und vielen weiteren fleißigen Helfern neu hergerichtet. Wir hoffen im neuen Jahr dann auf ein perfektes Geläuf für viele anstrengende Trainingseinheiten.

Trainieren wie die Profis!

 

Die D-Jugend des SV Holtland gewann kürzlich ein Profitraining mit Christian Neidhart, Cheftrainer des SV Meppen. Ermöglicht wurde dieses tolle Event durch ein Online-Gewinnspiel des Bautechnikunternehmens Günter Terfehr aus Rhede (Ems).

Voraussetzung zur Teilnahme war die Einsendung eines kreativen Mannschaftsfotos, welches vom Unternehmen auf dessen Onlinepräsenz in den sozialen Medien (Facebook, Instagram) veröffentlicht wurde. Das Bild mit den meisten Likes konnte das Profitraining und zusätzlich einen Gutschein in Höhe von 500 EUR vom Teamsportausrüster Cawila aus Niederlangen gewinnen.

Durch den unermüdlichen Einsatz der Eltern, Verwandten, Freunde und des SV Holtland erhielt das Bild unseres D-Junioren-Kaders unglaubliche 3.307 Likes!!! und stand am Ende als der strahlende Sieger fest.

 

SVH goes App!

Brandneu im AppStore!

Holt Euch unseren Sportverein direkt auf Euer Smartphone und bleibt jederzeit auf dem Laufenden! Es gibt Anwendungen wie News, Liveticker, Tabellen uvm. Zusätzlich haben Trainer die Möglichkeit in einem internen Mannschaftskreis zu agieren.

Solltet Ihr noch weitere Anmerkungen, Ideen oder Verbesserungen haben meldet Euch beim Admin Torsten oder direkt in der App bei den Entwicklern!

Unsere Tribünensponsoren:

 

Unsere Bandensponsoren:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Holtland e.V. 1961